deutsch englisch francais magyar

Fassadenbegrünungssystem 'Helix® Elata'

Bielefeld, Café Kesselbrink © Andreas Secci

Bielefeld, Café Kesselbrink © Andreas Secci

Grüne Hülle kühlt und beeindruckt


In dicht bebauten Städten bleibt oft nicht viel Platz für Grün. Mit einer zeitgemäßen Fassadenbegrünung lassen sich auch vertikale Flächen in lebendige, grüne Wände verwandeln.


‘Helix® Elata’ ist ein Fassadenbegrünungssystem mit breitem Anwendungsspektrum. Es kann mit eigenem Ständerwerk sowohl der Fassade vorangestellt montiert, als auch tragend an der Wand verankert werden. Besonders geeignet sind massive, tragfähige Wände aus Beton und Mauerwerk sowie Metallkonstruktionen z. B. Parkhäuser.

 

Die Wasser- und Düngemittelversorgung erfolgt computergesteuert.

Vorgehängte hinterlüftete Fassadenbegrünung ‘Helix® Elata’


Pflanzgefäße aus Aluminium:

  • Maße Pflanztröge: 390 x 50 x 50 cm (L x B x H)
  • Maße Trog inkl. Vegetationselemente: 390 x ca. 225 cm (L x H)
  • Andere Troglängen sind möglich
  • Gewicht: ca. 2.000 kg/Trog; entsprechend ca. 230 kg/m²

Tragkonstruktion:

  • Projektbezogen; als vorgestelltes Traggerüst
  • oder Tragarme direkt am Wandbildner

Bewässerung/Versorgung:

  • Vollautomatische Versorgungsanlage

Pflanzenauswahl:

  • Hedera helix ‘Wörneri’
  • Euonymus fort. ‘Coloratus’
  • Hedera helix ‘Wörneri’ mit Clematis

zurück